STUDIO 7 Theater

Wahre Lügen

Kurze Erzählungen für alles und nichts
Den Verstummten gewidmet.

Zwischenraum Ateliers am Markt

Der Erzähler erzählt: kurze verwirrend-sinnliche Geschichten; und hüllt sie mit seinen Instrumenten in stille Klangwelten ein. Für bis zu 7 Zuschauer werden die Zwischenraum Ateliers so zu einer aufregenden Insel der Ruhe im Getriebe des Festivals. Irgendwo zwischen Scheherazade und Absurdistan öffnet sich dann vielleicht ein neuer heiter verdutzter Blick auf das, was gerade noch Gewissheit war.

Die kurzweiligen zwanzigminütigen Erzählungen verstehen sich als Würdigung des kürzlich verstorbenen französischen Autors Jean-Claude Carrière.

Erzähler & Musik: Simon von Oppeln-Bronikowski
Regie: Christoph Falke
Produktion: STUDIO 7 Theater

Max. 7 Zuschauer

Freitag, 27.08.21
19:00 - 19:20
19:50 - 20:10
20:40 - 21:00
21:30 - 21:50
22:20 - 22:40

Samstag, 28.08.21
19:00 - 19:20
19:50 - 20:10
20:40 - 21:00
21:30 - 21:50
22:20 - 22:40
23:10 - 23:30


Downloads/Presse     •     Kontakt     •     Impressum     •     Datenschutz